Header15_01.jpgHeader15_02.jpgHeader15_03.jpgHeader15_04.jpgHeader15_05.jpgHeader15_06.jpgHeader15_07.jpgHeader15_08.jpgHeader15_09.jpg

Staffelsilber und Bronze zum Abschluss der DM



Zum Abschluss der diesjährigen Deutschen Meisterschaft standen die Staffelwettkämpfe im Luftgewehr und KK an. Dabei konnten wir für das USK Gifhorn bzw. für den Niedersächischen Sportschützenverband noch einmal zwei Medaillen erreichen. 

Georg Paulmann und Leon Wolff gewannen zusammen mit Jeldrik Axmann aus Rehburg die Bronzemedaille im Luftgewehr bei den Junioren.

Dennis Gerdau, Hendrik Berner und Steffen Hannich erkämpften sich im KK-Staffelwettkampf der Herren souverän die Silbermedaille. Für die ersten beiden war es zugleich die erste Medaille der diesjährigen DM und ein krönender Abschluss ihrer Leistung.

Desweiteren konnte Alexander Lipinski gemeinsam mit Jan Fischer aus Altendorf und Tim Lempfer aus Rehburg den fünften Platz im LG-Wettkampf der Schüler gewinnen, Rieka Saucke, Maja Gömann aus Holzminden und Ines Droste aus Rehburg wurden Sechste im KK-Wettkampf der Frauen, Georg Paulmann, Leon Wolff und Jeldrik Axmann aus Rehburg erreichten den Fünften Platz im KK-Wettkampf der Junioren, sowie Rieka Saucke, Maja Gömann und Jessica Dammann aus Eversen gewannen den 4. Platz im LG-Wettkampf der Frauen.

Alle weiteren Staffelergebnisse hier:
Luftgewehr

KK

 


 

Weitere DM-Medaille für das USK Gifhorn



Am dritten Wettkampftag der diesjährigen Deutschen Meisterschaft konnte Georg Paulmann eine weitere Medaille für das USK Gifhorn heim holen. Er musste im Luftgewehr-Massenstart der Junioren nur Korbinian Sautter aus München gewähren lassen und gewann mit dem zweiten Platz die Silbermedaille!

Desweiteren erreichte Alexander Lipinski trotz fünf Schießfehlern im LG-Massenstart der Schüler den vierten Platz und konnte sich somit im größten Starterfeld des Tages mit 58 Startern wieder über ein tolles Ergebnis freuen.

Steffen Hannich vergab in der letzten Schießeinlage die Bronzemedaille, er handelte sich nach zuvor fehlerfreiem Schießen im Stehendanschlag noch einmal 2 Fehler ein und fiel auf den fünften Platz zurück, worüber er im ersten Herrenjahr aber trotzdem sehr zufrieden sein kann!

Die letzte TOP-6 Platzierung für Gifhorn konnte Christoph Götze erreichen. Er entschied mit guter Lauf- und Schießleistung in der Herren Altersklasse den sechsten Platz für sich.

Die weiteren Ergebnisse und die der anderen Gifhorner hier:
Massenstart LG Schüler, Jugend, Juniorinnen

Massenstart LG Junioren, Frauen, Herren


 

Gold für Georg Paulmann im KK-Massenstart



Am zweiten Wettkampftag der DM konnten wir eine weitere Medaille mit nach Hause bringen - GOLD!

Georg Paulmann bescherte dem USK Gifhorn mit einem souveränen Sieg im KK-Massenstart der Junioren die erste Goldmedaille bei der diesjährigen Deutschen Meisterschaft! Nach seinen zwei dritten Plätzen in den gestrigen Sprints, zeigte er mit guten Schießen und nur fünf Schießfehlern, das er wirklich in Topform ist!

Desweiteren konnte Alexander Lipinski einen tollen vierten Platz im Luftgewehr-Sprint der Schüler erreichen. In dem mit über 50 Startern großem und starkem Teilnehmerfeld, reichte es am Ende mit 2 Schießfehlern leider nicht ganz für das Podium. Er kann aber trotzdem unglaublich zufrieden mit sich sein und im morgigen Massenstart alles noch besser machen!

Alle Ergebnisse und die der anderen Gifhorner sind hier anzusehen:

KK-Massenstart hier.
LG-Sprint Schüler hier.

 


 

Vier Medaillen am ersten Wettkampftag der DM

 

Am ersten Wettkampftag der diesjährigen Deutschen Meisterschaft im LG und KK konnten wir durch Georg, Leon und Steffen gleich vier Medaillen gewinnen, eine Silberne und drei Bronzene.

Georg verpasste im KK-Sprint mit sieben Sekunden Rückstand auf Platz eins zwar knapp die Goldmedaille, konnte sich aber durch eine starke Laufleistung die Bronzemedaille sichern. Leon leistete sich 9 Strafrunden, wurde aber trotzdem guter Sechster.
Im anschließenden Luftgewehr-Sprint drehte er dann den Spieß um und gewann Silber vor Georg, der sich wieder den dritten Platz erkämpfen konnte!

Steffen konnte in seinem ersten Jahr in der Herrenklasse auch gleich für guten Eindruck sorgen. Im KK-Sprint lief er bei starker Konkurrenz auf einen tollen sechsten Platz. Im Luftgewehr-Sprint legte er dann noch eine Schippe drauf und gewann mit fehlerfreiem Schießen die Bronzemedaille!

Alle Ergebnisse und die der anderen Gifhorner sind hier anzusehen:

KK-Sprint hier.
LG-Sprint hier.

 


 

7. Lauf zur Niedersachsen-Trophy Adelheide

 

Mit etwas Verspätung kommen nun auch die Ergebnisse von der Nordwestdeutschen Landesmeisterschaft vom vorletzten Sonntag, bei der wir mit sechs Sportlern angereist waren.
Es standen die Massenstartwettkämpfe zum 7. Lauf der Niedersachsen-Trophy auf dem Programm. Dabei konnten wir bei sechs Starts vier Siege einfahren.

Alexander Lipinski (Schüler A), Georg Paulmann (Junioren), Rieka Saucke (Damen) und Steffen Hannich (Herren 1) konnten jeweils ihre Alterklassen gewinnen. Letzterer sogar mit der schnellsten Gesamtzeit des Tages. Dennis Gerdau (ebenfalls Herren 1) leistete sich zwar deutlich mehr Schießfehlern als die Konkurrenz, belegte aber trotzdem den dritten Platz. Hanno Löwenthal (Herren 2) musste sich nur dem Sieger Arvid Schulz vom BSV Bösel geschlagen geben und erreichte einen zweiten Platz.

Der nächste Lauf zur Niedersachsen-Trophy findet erst nach der Deutschen Meisterschaft am 30. August bei uns in Gifhorn zum Gifhorn-Cup statt.

Ergebnislisten aus Adelheide hier.

Gifhorn-Cup Ausschreibung hier.

 


 

Joomla templates by a4joomla